Wir feiern Mittsommer

Wir feiern den längsten Tag des Jahres, den Sommer und das Licht. Am 24. Juni ist Mittsommer – und den begeht man am besten draußen, mit der Familie oder ein paar Freunden (schön, dass das wieder möglich ist). Aus der Holzwerkstatt und Korbflechterei gibt es dazu die passenden Produkte: das beliebte Garten-Spiel „Wikingerschach“, Insektenschutzkerzen, Tabletts und Körbe. Sommerliche Stimmung lassen auch die Kunstfalter mit ihren Farben und Motiven aufkommen.Wie immer wurden alle Produkte von den Beschäftigten der BWO in liebevoller Handarbeit hergestellt. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern durch das neue Angebot.

Der Katalog mit den aktuellen, handgefertigten Produkten kann hier heruntergeladen werden.

Wer ein Bild der Kunstfalter kaufen möchte, um sich oder einem anderen Menschen eine Freude zu machen, wendet sich an Maike Karsten aus der BWO in Morsbach-Lichtenberg:

E-Mail: mkarsten(at)bwo-wiehl.de
Tel.: 02261/6069 367 

Die Produkte der Holzwerkstatt und der Korbflechterei können nach vorheriger Terminabsprache direkt in der Werkstatt (BWO Faulmert, Faulmerter Str. 21, 51674 Wiehl-Faulmert) besichtigt und gekauft werden:

E-Mail: holzwerkstatt(at)bwo-wiehl.de oder korbflechterei(at)bwo-wiehl.de
Tel.: 02261 6069 167 oder 6069 433  

Ferienarbeiter*innen und Aushilfen gesucht

An unseren Standorten in Wiehl-Faulmert und Morsbach-Lichtenberg suchen wir Euch für mindestens 3 Wochen in den Sommerferien 2021 Wir bieten Ferienjobs und Aushilfsstellen im Garten- und Landschaftsbau (für Schüler und Studenten).

Eure Vorteile:

  • leistungsgerechte Bezahlung
  • jede Menge vielfältige und spannende Erfahrungen in einem großen Team
  • Weiterentwicklung persönlicher und arbeitspraktischer Kompetenzen
  • Orientierung für das spätere Berufsleben
  • Praxiserfahrung im sozialen Berufsfeld
Eure Aufgaben:
 
  • Produktionsunterstützung bei der Montage, Verpackung und Lötarbeiten oder Aushilfstätigkeit im Garten- und Landschaftsbau
  • Mithilfe bei der Anleitung der Menschen mit Behinderung bei Arbeitsprozessen
  • ·Aufsicht und Unterstützung der Menschen mit Behinderung in den Arbeitsgruppen

Ihr seid neugierig? Meldet Euch gerne! Wir freuen uns auf Eure Bewerbung!
 

Ansprechpartner:


BWO Behinderten Werkstätten Oberberg GmbH

Frau Kathrin Hermann, Fritz-Kotz-Straße 4, 51674 Wiehl

Tel.: 02261/ 6069-122, E-Mail: bewerbung@bwo-wiehl.de
 

Sachen, die Spaß machen!

Mit Sonnenschein und Wärme hat uns dieser Mai zwar noch nicht oft verwöhnt, mit dem neuen Sortiment aus der BWO wird er aber trotzdem zum Wonnemonat: Die Holzwerkstatt, Korbflechterei und Kunstfalter präsentieren Produkte, die einfach nur Freude (Wonne) machen: spannende Spiele, fröhliche Bilder und einen geflochtenen Korb, der aufgrund seiner Größe vielseitig verwendbar ist. Wie immer wurden alle Produkte von den Beschäftigten der BWO in liebevoller Handarbeit hergestellt. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern durch das neue Angebot.

Der Katalog mit den aktuellen, handgefertigten Produkten kann hier heruntergeladen werden.

Wer ein Bild der Kunstfalter kaufen möchte, um sich oder einem anderen Menschen eine Freude zu machen, wendet sich an Maike Karsten aus der BWO in Morsbach-Lichtenberg:

E-Mail: mkarsten(at)bwo-wiehl.de
Tel.: 02261/6069 367 

Die Produkte der Holzwerkstatt und der Korbflechterei können nach vorheriger Terminabsprache direkt in der Werkstatt (BWO Faulmert, Faulmerter Str. 21, 51674 Wiehl-Faulmert) besichtigt und gekauft werden:

E-Mail: holzwerkstatt(at)bwo-wiehl.de oder korbflechterei(at)bwo-wiehl.de
Tel.: 02261 6069 167 oder 6069 433 
 

BWO-Reporter im Einsatz: Arbeiten in der BWO zu Zeiten von Corona

Durch Corona hat sich viel verändert. Auch das Arbeiten in der BWO. Zum Beispiel gibt es viele Regeln, an die man sich halten muss. Aber wer macht diese Regeln überhaupt? Wer bestimmt, ob die BWO schließen muss oder aufbleiben darf? Und was bedeutet Corona für die Geschäfts-Leitung? Kerstin, Reporterin bei der BWO-Zeitung „Rundblick“, hat all diese Fragen Michael Bey, Gesamtleiter der BWO, gestellt.

Hier könnt ihr das gesamte Interview herunterladen. Bestimmt findet ihr hier auch Antworten auf eure Fragen zum Thema „Arbeiten in der BWO zu Zeiten von Corona“.

Die Fotos hat Rundblick-Reporterin Sandra gemacht.

Sie möchten an "Behinderten Werkstätten Oberberg GmbH" spenden?
Sie möchten Mitglied werden?