Korbflechterei

Handgearbeitete Flechtwaren und Reparaturen

Korbflechterei BWO Bomig

Oliver Ley

Der gelernte Korbflechter Oliver Ley wurde gehörlos und blind auf einem Auge geboren. Durch eine stetige Verschlechterung beträgt die Sehkraft des anderen Auges heute fünf Prozent. Doch Erfahrung und Geschick gleichen die fehlende Sehkraft aus und so geht Oliver Ley bis heute seinem geliebten Handwerk nach. Dazu gibt ihm die BWO in der Korbflechterei die Möglichkeit. 

Die Korbflechterei

Seine Werkstatt hat sich Herr Ley am BWO-Standort Bomig eingerichtet. Hier flechtet er langlebige Produkte aus nachwachsenden Rohstoffen wie Ruten und Zweigen. Ein umfangreiches Sortiment an Brot- und Vesperkörben, Holz- und Wäschekörben sowie Einkaufskörbe oder ganz individuelle Anfertigungen nach Kundenwunsch lassen keine Wünsche offen. Auch Reparaturanfragen nimmt Herr Ley gerne entgegen.

Gerne können Sie sich vor Ort aus dem Katalog der Korbflechterei Ihr Lieblingsstück zusammenstellen. 

Kontakt und Öffnungszeiten

 

Korbflechterei - BWO Bomig

Am Verkehrskreuz 16 in 51674 Wiehl-Bomig

Tel.: 02261/60 69 409, Mail: mkallidat(at)bwo-wiehl.de

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch von:

Mo. – Fr.: 8:30 bis 15:30 Uhr


Sie möchten an "Behinderten Werkstätten Oberberg GmbH" spenden?
Sie möchten Mitglied werden?