Sie sind hier: Startseite > Wir über uns >  Zur Geschichte

Verein zur Förderung und Betreuung behinderter Kinder e.V.
Faulmerter Straße 21
51674 Wiehl

Tel.: (0 22 62) 718 - 0
Email: info(at)bwo-wiehl.de

Zur Geschichte

Anfang der 60er Jahre lernten sich Eltern behinderter Kinder kennen, die auf der Suche nach einer fach- und sachgerechten Förderung für ihre Kinder waren. Weil keine Einrichtung für behinderte Kinder im Oberbergischen Kreis bestand, gründeten engagierte Eltern bereits 1963 den „Verein zur Förderung und Betreuung behinderter Kinder Oberbergischer Kreis e.V.“.

Zunächst beschäftigte sich der Vorstand mit der Gründung einer „Tagesförderstätte für geistig und körperlich behinderte Kinder“ in Derschlag, in der über 30 Kinder betreut und schulisch gefördert wurden.

Im Jahre 1972 gründeten der „Verein zur Förderung und Betreuung behinderter Kinder Oberbergischer Kreis e.V.“ sowie der „Landesverband für spastisch Gelähmte e.V.“, Düsseldorf, die BWO Behinderten Werkstätten Oberberg GmbH mit Sitz in 51674 Wiehl- Faulmert.

Hier können Sie die ausführliche Vereinschronik einsehen ->